Basiswissen Finanzen

Basiswissen Finanzen

Wozu brauche ich ein Girokonto? Wie mache ich eine Überweisung? Was ist ein Dauerauftrag? Viele Fragen spielen in den schulischen Lehrplänen kaum eine Rolle, obwohl sie im späteren Leben eine um so größere Bedeutung haben. Und gerade für Werkrealschüler, deren Weg nicht selten schon in recht jungen Jahren in den Beruf führt, ist es besonders wichtig, sich zeitig mit grundsätzlichem Wissen zum Thema Finanzen vertraut zu machen. Dies war Grund genug für die Lehrerinnen Christiane Schmidt-Post und Manuela Winkler, das Thema Geld und Banken besonders zu beleuchten und dazu eine echte Expertin in die Schillerschule einzuladen.

Von der Sparkasse Karlsruhe kam Frau Schaffer zu Besuch und die Achtklässler lauschten sehr gespannt ihrem interaktiven Vortrag zum Basiswissen Finanzen, bei dem unter anderem das Onlinebanking und die Bedeutung der Bankkarte bei der Schülerschaft auf besonderes Interesse stießen. Frau Schaffer beantwortete geduldig und anschaulich alle Fragen, ihr sei an dieser Stelle ganz herzlich für ihren interessanten Vortrag gedankt!